Kontaktaufnahme zu den Instrumentallehrern

Habt ihr ein Instrument gefunden, dass ihr gerne erlernen wollt? Dann meldet euch beim MVO Oerlinghausen (telefonisch oder per Mail). Wir stellen für euch gerne den Kontakt zu den Instrumentallehrern her!

Unterrichtsort und -zeiten

Der Unterricht des MVOs findet in den Räumlichkeiten des Niklas-Luhmann Gymnasiums nach Unterrichtsschluss statt. Die individuelle Unterrichtszeit wird mit dem Instrumentallehrer persönlich abgesprochen.

Gebührenordnung

Finanzielle Unterstützung

Finanzielle Unterstützungen

Der Kreis Detmold unterstützt Familien, die eine der folgenden Leistungen erhalten:

-Leistungen nach dem SGB II

-Leistungen nach dem SGB XII

-Wohngeld

-Kindergeldzuschlag

-Leistungen nach dem AsylblG analog SGB XII

mit dem Programm: Bildung und Teilhabe.

Die Stadt Oerlinghausen fördert Familien, die einen Anspruch auf Bildung und Teilhabe haben, durch den Kinderfond.

Informationen dazu:

https://www.oerlinghausen.de/de/unsere-stadt/soziales-gesellschaft/oerlinghauser-kinderfond.php

Der Instrumentalunterricht findet in den Räumen des Niklas-Luhmann-Gymnasiums, Ravensberger Str. 11, 33813 Oerlinghausen, statt. Gerne können Sie einen kostenlosen Probeunterricht vereinbaren, um unsere Instrumentallehrinnen und -lehrer kennen zu lernen. Hier erhalten Sie auch weitere Informationen zum Instrumentalunterricht.